Monatsarchiv für July 2009

Abgefallene/-rissene Blüten

13. July 2009

Hmm … anbei Fotos von abgefallenen Blüten — ich glaube aber mittlerweile, dass dies ein bislang noch nicht aufgetretener mechanischer “Unfall” war: rund um die Pflanze herum war es recht nass – wahrscheinlich hat es von oben kräftig heruntergetropft und dabei die Blüten von gerade werdenden Beeren heruntergerissen.
Update: Mittlerweile bin ich mir sicher, dass es sich bei den Blüten-Sorgen um einen Anfänger-Fehler handelt: manche Blüten bleiben “auf der Pflanze” und vertrocknen halt dort, sobald sich eine Frucht bildet — andere fallen halt wegs Wind oder aus anderen mechanischen Gründen vorher schon ab…

Blüten abgefallen - oder abgefallen worden?Blüten abgefallen - oder abgefallen worden?

Dem Feedback im Forum auf chili-balkon.de entsprechend und auch nach Dave’s Kommentar im letzten Post, dürfte es sich bei den vergilbten + fleckigen Blättern evtl. um Nährstoffmangel handeln. Das wäre natürlich die angenehmste Diagnose. Ich dünge heute jedenfalls mal 1:10 mit meiner Brennessel-Beinwell-Jauche (und damit in einer stärkeren Mischung also ich’s bisher meist gemacht habe), und werde mich evtl. doch nochmal auf die Suche nach einem Bio-Flüssig-Tomaten-Dünger begeben.

Eindeutig lästig ist derzeit immer noch das Blattlaus-Problem — mit dem Knoblauchauszug werde ich die hellgrünen bzw. kleineren braunen Dinger bislang einfach nicht los, tlw. sind die Biester recht verbreitet.
Ich habe jetzt mal die kleineren Pflanzen mit einer Spülmittellauge besprüht – für die größeren, bei denen gerade einige Bienen und Schwebfliegen emsig beschäftigt sind, mache ich mir demnächst vielleicht einen Brennesselauszug.

Chili-Beeren vs. Problem(be)fall?

11. July 2009

Chili-Beeren: Grundsätzlich geht’s den Chili-Pflänzchen am Balkon recht gut – die 2 stärksten haben auch schon recht fleißig Chili-Beeren drauf. Die sind zwar noch tief-grün, aber wen wundert’s, bei zumindest wochenlangem April-Wetter mitten im Sommer. Die kommende Woche wird nun hoffentlich wirklich endlich mal wärmer bis vielleicht sogar Sommer-heiß – auch wenn momentan nur 1 derartige Woche angesagt ist, das wär schon was! ;-)

Chili-Beeren-HaufenChili-Blüten vor kleinen BeerenChili-Beeren-Haufen 2

Problem(be)fall: Während bei manchen der Chili-Pflanzen (meist weiter unten beginnend) immer wieder die Blätter vergilben anfangen und leicht fleckig werden, hier ein paar Fotos von der unter Quarantäne gestellten am schlimmsten befallenen(?) Pflanze.
Falls jemand eine Idee hat, was hier los ist und ob das (wenn schon zumindest hoffentlich nicht für mich beim eigentlich ja geplanten Chili-Beeren-Verzehr, so evtl.) für die Chilie-Pflanzen gefährlich ist, gebt mir bitte kurz Bescheid – danke schön!

Kranke Chili-Pflanze?Kranke Chili-Pflanze?Kranke Chili-Pflanze?

Ebenso ist wiedereinmal bei einer der zwei stärken Pflanzen eine kleine werdende Chili-Beere samt Stengel abgefallen:

Abgefallene Chili-Beere

Von Bienen und Blüten

5. July 2009

Kaum ist das Wetter wiedermal ein wenig besser und es zeigt sich für ein paar Stunden die Sonne, herrscht “reges” Treiben:

Biene auf Chili-BlüteBiene auf Chili-Blüte

Gesundheits-Probleme?

4. July 2009

Fall 1: Die zuletzt erwähnte Chili-Pflanze (hier im Vordergrund) erholt sich nicht: Vergilbte und fleckige Blätter, braucht kaum Wasser … hat vielleicht jemand eine Idee, was die Pflanze haben könnte? (Forsche gerade bei den klassischen Schädlingen im Umfeld Virus-/Pilz-Erkrankungen…)
Update: Ich habe die Pflanze jetzt mal sicherheitshalber unter Quarantäne (= auf den anderen Balkon) gestellt.

Blätter vergilbt?Helle, fleckige Blätter

Fall 2: Wie ich gerade auf Tomatenundanderes über den Tabakmosaikvirus gelesen habe, werfen infizierte Pflanzen Blüten ab, Früchte erhalten braune Flecken insbesondere beim Ansatz. Nichtsahnend habe ich gestern die nachfolgende abgeworfene Mini-Frucht gesehen (man beachte auch die braunen Flecken am Stiel), und ebenso eine abgeworfene Blüte. Leider weiß ich nicht mehr, bei welcher Pflanze das war.
Hmm — hier muss ich auf jeden Fall weiter beobachten…

So fängt alles an

Netter find’ ich’s da schon, noch schnell eine Momentaufnahme meiner Chili-Ecke zu erstellen:

Die Chili-PlantageGrößenordnungSchwebfliege